Unterwegs mit „kunterbunt e.V.“

Es war mir erneut ein großes Vergnügen mit dem Kunterbunt e.V. aus Murnau verreisen zu dürfen! Zusammen mit Jugendliche und Erwachsene mit einer geistigen Behinderung ging es für 8 Tage auf den Alpakahof in Eigeltingen am Bodensee.

Dort verbrachten wir unter anderem viel Zeit damit, Lieder zu singen und uns auch selbst welche auszudenken! 😉 Von „Was müssen das für Bäume sein?“, über „Country Roads“ und „Fest verwurzelt in der Erde“ hatte ich ein reichhaltiges Repertoire anzubieten. Dabei habe ich auch nochmal ganz neu meine Liebe zu Kinder- und Spaßlieder entdeckt.

So bin ich gestern Abend dankbar und beglückt nach Hause gekommen; und hoffe, dass mir die Erkenntnis dieser Tage noch lange erhalten bleibt:

Freude kann so einfach sein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.